Bridge wird Real

Ab dem 2.12. wird künftig jeden Mittwoch Nachmittag ein Turnier auf RealBridge angeboten.

RealBridge ist eine neue Plattform, die es durch ein integriertes Videochat-Modul ermöglicht, alle Spieler am Tisch zu sehen und sich mit ihnen zu unterhalten – fast wie im realen Leben.

Die Bedienung ist sehr einfach und auch für Spieler mit wenig Computererfahrung problemlos zu nutzen.

Wann? Jeden Mittwoch, 15:00.

Was? Paarturnier mit ca. 18 Boards, Dauer ungefähr zwei Stunden.

Wo? Auf RealBridge. Der Link ist auf den Ergebnisseiten der Bridgeschule zu finden.

Wer? Das Turnier steht allen Mitgliedern der Bridgeclubs in Göttingen und der umliegenden Bridgeclubs offen.

Startgeld: €2,- pro Person.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht notwendig, rechtzeitiges Einnehmen eines Platzes ist ausreichend.

Fragen? Beantwortet Julius, Kontaktdaten sind hier zu finden.

 

Hier klicken für allgemeine Informationen zum Ablauf des Turniers.

Hier klicken für eine visuelle Einführung in RealBridge.

Hier klicken für Tipps zur Problembehandlung.

6 Kommentare

  • Liselotte Kraft

    Hallo, Julius,
    ich wuerde gerne teilnehmen. Fuer Mi. 02.12. hat mich Susanne G. gefragt.

    Du wirst mir ja sicher mitteilen, was ich zu tun habe.

    Viele Gruesse, Lilo

    • Julius Linde

      Hallo Lilo,

      du musst einfach nur am Mittwoch den Link auf den Ergebnisseiten der Bridgeschule anklicken, im neuen Fenster deinen Namen eingeben und auf „Login“ klicken.

      Bis Mittwoch,
      Julius

  • Annette Orthner

    Hallo auch Ihnen, Frau Scheit und ich würden gerne mitspielen, doch ich glaube nicht, daß es mit meinem iPad klappt, er sagt, mein Browser sei not compatibel ich brauche einen Safari Browser. Das sind für mich alles böm . Dörfer.

  • Christel Düls

    Hallo Julius, Annette wird die gleichen Schwierigkeiten haben mit Ihrem IPad, wie ich an Anfang. Mein Neffe hat. Ihr erklärt, daß die Sicherheitsstandards bei Apple so hoch, dass sie nur in das Programm kommt, wenn sie Zoom vollständig
    installiert, ich rufe sie auch gleich an.

    • Julius Linde

      Hallo Christel,

      für RealBridge wird Zoom nicht benötigt.

      Apple User müssen allerdings aufgrund der Sicherheitsstandards Safari als Browser nutzen, das bereitet manchmal Schwierigkeiten.

      Viele Grüße
      Julius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.