Jubiläumsturniere mit Cheltenham

In diesem Jahr feiert die Städtepartnerschaft Cheltenham / Göttingen ihr 70jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass werden die langjährigen Kontakte der lokalen Bridge-Clubs wiederbelebt, indem wir 2 gemeinsame Online-Turniere unter RealBridge austragen wollen.

Im Einzelnen ist Folgendes geplant:

1. Am 26. Juni um 15 Uhr soll ein Paarturnier ausgerichtet werden. Es weden ca. 30 Boards gespielt, mit einer kleinen Pause etwa in der Mitte. Alle Göttinger (und befreundete) Spieler sind herzlich eingeladen, an dem Turnier teilzunehmen. Wir bitten darum, sich formlos dafür bei Klaus Spiegelberg (klaus_spiegelberg@web.de) anzumelden. Wir wollen gerne wissen, wieviele Paare in etwa teilnehmen möchten. Bei diesem Turnier ist es voraussichtlich aber möglich, sich noch recht spät für ein Mitwirken zu entschließen. Die Turnierleitung wird ggf. sowohl in Deutsch als auch in Englisch kommunizieren können. Die Teilnahme ist kostenlos.  

2. Am 27. Juni um 15 Uhr  soll ein Teamturnier ausgerichtet werden. Es weden ca. 30 Boards gespielt, mit einer kleinen Pause etwa in der Mitte. Alle Göttinger (und befreundete) Spieler sind herzlich eingeladen, an dem Turnier teilzunehmen. Für dieses Turnier gilt eine Anmeldefrist (bitte nach Möglichkeit durch komplette Teams) bis zum 20. Juni bei Klaus Spiegelberg (klaus_spiegelberg@web.de), weil wir versuchen wollen, zahlenmäßig paritätisch anzutreten. Die Turnierleitung wird ggf. sowohl in Deutsch als auch in Englisch kommunizieren können. Die Teilnahme ist kostenlos.  

Die Vorstände der Bridgeschule und des Uni-Clubs freuen sich auf rege Teilnahme, um Göttingen adäquat zu repräsentieren! Die Turniere werden von der Stadt Göttingen unterstützt, ebenso die damit verbundene Berichterstattung in den lokalen Medien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.