Für Autodidakten

Es gibt immer wieder Anfragen, ob man sich Bridge auch selber beibringen kann.

Selbstverständlich ist das möglich. Wir empfehlen jedoch den Besuch von Kursen. Hier kann man gemeinsam dem Hobby nachgehen und das Gelernte anschließend gleich im Kreise von Gleichgesinnten ausprobieren. Schließlich ist Bridge ein Gesellschaftsspiel!

Trotzdem haben ich heute einmal eine Seite Online gestellt, die den Interessierten ein paar Möglichkeiten eröffnet:

Bridge – selbst lernen

Warum eine Überarbeitung der Homepage?

Dieses ist nicht die erste Neugestaltung unserer Homepage. Die letzte Version in Form eines Wikis hat uns viele Jahre treu gedient. Trotzdem haben wir uns entschlossen, eine neuere modernere Form zu wählen.

Als Grundlage dient uns WordPress, eine freie Webanwendung zur Verwaltung der Inhalte einer Website (Texte und Bilder). WordPress gestattet den Einsatz als Content-Management-System (CMS) und kann auch zum Aufbau und zur Pflege eines Weblogs benutzt werden.

Der Webblock soll mittelfristig dazu führen, dass sich alle Bridgeinteressierten aktiv mit Beiträgen an der Homepage beteiligen können.