Donnerstag, 07.11.2019

Rang%Punkte  Namen
162,15 268,5Frau Schütt – Frau D. Staron
260,14 259,8Frau Walter – Frau Dr. Wettich
356,76 245,2Herr Elborg – Herr Walther
456,13 242,5Frau E. Elborg – Herr Rzehak
556,02 242,0Frau Thümmler – Herr Linde
653,56 231,4Frau Steuber – Frau Gross
753,47 231,0Frau Griesinger – Herr Dr. Steuber
850,51 218,2Frau Jahn – Frau Lamade
949,68 214,6Frau Hansen – Frau Forcht
1049,54 214,0Frau Küster – Frau von Blanckenburg
1149,00 211,7Frau Orthner – Frau Scherff
1247,99 207,3Frau Schiller – Frau Kraft
1346,88 202,5Frau Vorrath – Frau Neuhaus
1446,83 202,3Frau Weber – Frau Dr. Schrumpf
1545,72 197,5Frau Gunkelmann – Frau Dr. Motsch
1643,80 189,2Frau Keppler – Herr Keppler
1741,11 177,6Frau Barth – Frau Kobmann
1840,93 176,8NN
1938,66 167,0NN

Ass im Sa

Boardnummer: 9
Teiler: Nord Gefahr: Ost/West
    B54    
    KB73    
    D7    
    AKD3    
D82     AK73
D1042     865
B643     105
98     10652
    1096    
    A9    
    AK982    
    B74    

 

An allen Tischen wurde von Nord 3 SA gespielt.

Offensichtlich können Ost/West 4 Stiche in Pik machen.

Wenn Ost nicht Pik angreift, dann wird Nord  sehr viele Stiche machen:

Er sammelt erst mal 4 Runden Treff ein. In der dritten Runde kann West noch entspannt ein Pik abwerfen, aber in Runde 4 gerät er unter Druck: wirft er ein zweites Pik weg, dann hat die Veteidigung nur noch 2 Pik-Stiche.

Alles andere ist aber noch schlimmer:

West muss nämlich alle seine roten Karten festhalten.

Wirft er ein Karo weg, dann folgen 5 Karo-Runden, wobei West wieder einen Abwurf finden muss. Coeur-Abwurf erlaubt, dass ihm die Dame herausgeschnitten wird. Danach gerät er in der vierten Coeur-Runde wieder unter Druck. Wenn West also versucht, die double Pik-Dame zu halten, dann hat Nord 13 Stiche außerhalb der Piks! Trennt sich West von den Piks, dann spielt Nord 4 Runden Karo und setzt West dran. Dann wird Nord vermutlich 11 Stiche machen. Aber die Verteidigung bekommt keinen Pikstich.

An allen Tischen wurde der Pik Angriff gefunden. Wenn Ost nach alter Väter Sitte die vierthöchste angreift, dann ist das Gegenspiel leicht. Schlecht wäre dieser Angriff, wenn  man Pik-Bube und -Dame vertauscht. Dannwird es aber wieder für West unangenehm: Er muss wieder seine roten Karten behalten, damit er überhaupt einen Stich macht. Wenn West sich von seinen Piks trennt, dann wird Nord auch 11 Stiche machen.

Deshalb haben sich alle entschlossen, das Pik Ass anzugreifen. Dummerweise wusste danach kein Ostspieler, wie es weitergehen soll, und alle haben den König abgezogen. West muss jetzt raten:

Wenn Ost den Buben hat (Womöglich sogar AKBxx), dann muss West jetzt die Dame deblockieren. Wenn Nord den Buben hat, dann ist es besser, sie zu behalten, damit man wenigstens 3 Pik-Stiche macht.

Anscheinend haben alle West-Spieler versucht, den Kontrakt zu schlagen und die Dame brav deblockiert. Das ist auch die richtige Spielweise. Der Fehler liegt bei Ost: Der Muss sich die Marke von West ansehen und in Runde 2 klein Pik spielen.

Fazit:

1.) Spielt der Partner gegen SA eine Hochfigur in einer von uns ungereizten Farbe (Ass, König oder Dame) aus,  dann fordert das immer dazu auf, eine eigene Double-Hochfigur zu deblockieren. Wenn man keine Double Figur hat  markiert man postiv-negativ. (Also bei Niedrig-Hoch Markierung gibt man von D82 die 2, von D8 die Dame und von 82 oder 852 die 8.)

2.) Wenn man selber eine Hochfigur angegriffen hat, dann sieht man sich die Marke des Partners an. Hat der positv markiert, dann spielt man entspannt klein weiter.

 

Donnerstag, 29.08.2019

Platz%vonNr.NamenCP
163,42 468,016Frau Müller – Frau D. Staron28
261,54 468,01Frau Lamade – Frau Jahn21
360,04 468,08Frau Zimmer – Frau E. Elborg16
459,62 468,04Frau Forcht – Frau Gunkelmann12
557,39 468,021Herr Prof. Dr. Kausch – Herr Hamm9
657,26 468,03Herr Kohlmorgen – Herr Rzehak7
757,05 468,011Frau Weber – Frau Schneider5
854,87 468,019Frau Küster – Frau von Blanckenburg3
954,19 468,014Frau Thümmler – Frau Hamm
1052,31 468,022Frau Schramm – Frau Düls
1150,68 468,02Frau Dr. Schrumpf – Frau Lüers
1250,00 468,09Herr Walther – Herr Elborg
13/1447,22 468,020Frau Dr. Engelhardt – Frau Castrup
13/1447,22 468,018Frau Dr. Wettich – NN
1547,01 468,05Herr Fokken – Frau Vorrath
1645,85 468,010Frau Orthner – Frau Kausch
1741,24 468,012Frau Schütt – Frau Hahn
1837,26 468,07Frau Keppler – Herr Keppler
1937,18 468,013Herr Dr. Steuber – Frau Griesinger
2037,05 468,015NN-NN
2129,62 468,017NN-NN

Donnerstag, 01.08.2019

Rang%PunkteNamen
163,68231,8Frau Thümmler – Herr Walther
258,63213,4Frau Lüers – Frau Dr. Schrumpf
358,24212,0Frau Ahrendt – Frau Hahn
456,29204,9Herr Kohlmorgen – Frau Müller
555,66202,6Frau Schütt – Frau D. Staron
653,57195,0Frau Düls – Frau Lamade
752,69191,8Frau Küster – Frau von Blanckenburg
851,81188,6Frau Schneider – Frau von Beyme
951,21186,4Frau Dr. Wettich – Frau Walter
1049,45180,0Frau Dr. Motsch – Frau Gunkelmann
1148,08175,0Frau Forcht – Frau Weber
1246,70170,0Herr Fokken – Herr Dr. Steuber
1346,43169,0Frau Castrup – Frau Schütze
1445,60166,0Frau Kraft – Frau Schiller
1539,89145,2Frau Hamm – Herr Hamm
1637,20135,4NN – NN
1734,51125,6NN – NN

Ergebnis Donnerstag, 25.04.2019

Platz%PkltNrNameCP
162,85 196,13Herr Elborg – Herr Rzehak19
257,08 178,111Frau Müller – Frau Burghardt14
355,99 174,713Frau Kausch – Frau Thümmler11
455,64 173,64Herr Dr. Steuber – Herr Prof. Dr. Kausch8
554,23 169,28Herr Kohlmorgen – Herr Walther6
653,08 165,69Frau Düls – Frau Neuhaus
752,63 164,210Frau Hahn – Frau Hansen
850,42 157,31Frau Jahn – Frau Lamade
949,94 155,87Frau Dr. Schrumpf – Frau Lüers
1048,81 152,36Frau Schneider – Frau Dr. Wettich
1144,13 137,72Frau Dr. Motsch – Frau Weber
1240,99 127,914Frau Schramm – Frau von Blanckenburg
1337,92 118,35NN
1436,47 113,812NN

Ergebnis Donnerstag, 28.02.2019

Rang	  %	Punkte 	Namen
1	63,56	264,4	Herr Walther - Herr Kohlmorgen
2	63,03	262,2	Frau E. Elborg - Frau Zimmer
3	58,61	243,8	Frau Thümmler - Frau Hamm
4	58,32	242,6	Herr Rzehak - Herr Elborg
5	57,02	237,2	Frau Müller - Frau Burghardt
6	55,19	229,6	Frau Hahn - Frau Hansen
7	50,48	210,0	Frau Dr. Wettich - Frau Schneider
8	50,24	209,0	Frau Müller-Naumann - Frau Schramm
9	49,76	207,0	Frau Düls - Frau Neuhaus
10	48,08	200,0	Frau Dr. Schrumpf - Frau Lüers
11	47,12	196,0	Frau Gross - Frau Lamade
12	46,63	194,0	Frau Scherff - Frau Gunkelmann
13	46,35	192,8	Frau von Blanckenburg - Frau Dr. Motsch
14	46,11	191,8	Frau Griesinger - NN
15	45,82	190,6	Frau Kraft - Frau D. Staron
16	44,28	184,2	Herr Hamm - Frau Orthner
17	42,07	175,0	Frau Ahrendt - Frau Forcht
18	41,59	173,0	NN - NN
19	37,74	157,0	NN - NN

Ergebnis Donnerstag, 21.02.2019

Rang	  %	Punkte 	Namen
1	61,75	289,0	Herr Rzehak - Herr Elborg
2	60,47	283,0	Herr Kohlmorgen - Herr Prof. Dr. Kausch
3	56,84	266,0	Frau Gross - Frau Jahn
4	55,98	262,0	Frau Weber - Frau Dr. Motsch
5	54,70	256,0	Frau Müller - Frau Burghardt
6	54,27	254,0	Frau Barth - Frau Gunkelmann
7	53,85	252,0	Frau Küster - Frau von Blanckenburg
8/9	52,56	246,0	Frau Schramm - Frau Ahrendt
8/9	52,56	246,0	Frau Kraft - Frau Kausch
10	51,07	239,0	Frau Dr. Engelhardt - Frau Castrup
11	50,00	234,0	Frau Thümmler - Frau D. Staron
12	49,79	233,0	Frau Dr. Schrumpf - Frau Lüers
13	47,44	222,0	Frau E. Elborg - Frau Griesinger
14/16	45,94	215,0	Frau Hahn - Frau Schütt
14/16	45,94	215,0	Frau Keppler - Herr Keppler
14/16	45,94	215,0	Frau Orthner - Frau Hollenbach
17	44,87	210,0	Frau Knuth - Frau Schneider
18	43,59	204,0	Herr Freitag - Herr Dr. Zimmer
19	36,97	173,0	NN - NN
20	35,47	166,0	NN - NN

Ergebnis Donnerstag, 07.02.2019

Rang	  %	Punkte 	Namen
1	62,50	350,0	Herr Rzehak - Herr R. Tykhonyuk
2	55,71	312,0	Frau Scherff - Frau Barth
3	54,29	304,0	Frau Kraft - Frau Schiller
4/5	53,86	301,6	Frau D. Staron - Herr Elborg
4/5	53,86	301,6	Frau Hansen - Frau Weber
6	53,64	300,4	Frau Schroeder - Frau Schneider
7	53,46	299,4	Frau E. Elborg - Herr Kohlmorgen
8	52,86	296,0	Frau Burghardt - Frau Zierott
9	52,68	295,0	Frau Lamade - Frau Jahn
10	50,36	282,0	Frau Gross - Frau Steuber
11	48,86	273,6	Herr Wagener - NN
12	48,46	271,4	Frau Düls - Frau Neuhaus
13	48,39	271,0	Frau Schütze - Frau Castrup
14	48,21	270,0	Frau Griesinger - Frau Orthner
15	48,07	269,2	Frau Kausch - Herr Prof. Dr. Kausch
16	47,89	268,2	Frau Thümmler - Herr Walther
17	47,68	267,0	Frau Keppler - Herr Keppler
18	47,11	263,8	Herr Dr. Steuber - Herr Fokken
19	46,43	260,0	Frau Hollenbach - Frau Schütt
20	46,36	259,6	Frau Küster - Frau von Blanckenburg
21	43,57	244,0	Frau Hahn - Frau Ahrendt
22	43,07	241,2	NN - NN
23	41,71	233,6	NN - NN

3SA sind ohne Mittelkarten schwierig!

 

Die folgende Hand machte uns beim Butlerturnier zu schaffen. An allen Tischen erreichte man einen 3SA Kontrakt von Süd.
DB
D75
A2
DB5432
62 K10975
A1098643
9863 DB75
K1098
A843
KB2
K104
A76

Die anderen bekamen mit Coeur-Angriff ein Tempo geschenkt.


Da fällt einem der Überstich locker aus der Hand.

An unserem Tisch kam Pik Angriff. Wie gemein!

Hätten Sie 3SA erfüllt?

» Weiterlesen

1 2 3